Lebensführung

Gesunde Lebensführung
Ein wichtiger Baustein einer erfolgreichen Kinderwunschbehandlung

Die Art der Lebensführung hat einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf die Fruchtbarkeit eines Paares.
Untersuchungen haben gezeigt, dass es bestimmte Faktoren gibt, die sich negativ auf den Eintritt einer Schwangerschaft auswirken können. Dazu gehören:

  • Untergewicht oder Übergwicht
  • Rauchen,  Alkoholkonsum und Drogen
  • Stresssituationen und psychische Belastungen

Als Auswirkungen können bei der Frau Hormonstörungen, Störungen der Eireifung und der Einnistung eines bereits befruchteten Eies auftreten. Beim Mann kann es eine Ursache für verminderte Samenmenge und Samenqualität sein.

Allein durch gesunde Lebensführung können medizinische oder organische Ursachen einer Unfruchtbarkeit nicht behoben werden. Es besteht jedoch die Chance den Erfolg einer Behandlung und die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft positiv zu beeinflussen.

Ernährungsberatung:
Frau Heuser
Terminvereinbarung
Telefon: 0228  – 287 15943

Email: regina.heuser @ ukb.uni-bonn.de